Altes Rom in England entdeckt [FOTOS]

Altes Rom in England entdeckt [FOTOS]
Altes Rom in England entdeckt [FOTOS]
Ein römisches Mosaik aus dem 4. Jahrhundert ist im Südosten Englands entdeckt worden. Ein Teil des Mosaikbodens, der über sechs Meter lang ist, wurde im Dorf Boxford in der Grafschaft Berkshire von mehreren Gruppen von Freiwilligen ausgegraben, darunter auch Cotswold Archaeology, Boxford History Project und Berkshire Archaeology Research Group.

Auf dem antiken Kunstwerk sind mythologische Gestalten abgebildet: Herkules, ein griechischer Heros, der für seine Kraft und Tugenden bekannt war; Pegasus, ein geflügeltes Pferd; Cupido, der römische Gott der Liebe; sowie Chimära, ein feuerspeiendes Mischwesen.

Das ist ohne Frage die aufregendste Mosaik-Entdeckung von allen, die in den letzten 50 Jahren in Großbritannien gemacht wurden", sagte ein Experte für die römische und griechische Kunst, Anthony Beeson, der die Fundstelle besuchte.

Das Kunstwerk wurde wieder verscharrt, um es zu schützen. Es gibt aber Pläne, es in seiner Gesamtheit wieder aufzudecken und genauer zu untersuchen.

Mehr lesen"Kleines Pompeji": Französische Archäologen entdecken römisches Viertel aus dem ersten Jahrhundert