Kokain, Heroin, Zucker – neue Zeile in Liste von Suchtstoffen

Kokain, Heroin, Zucker – neue Zeile in Liste von Suchtstoffen
Kokain, Heroin, Zucker – neue Zeile in Liste von Suchtstoffen
Wissenschaftler aus dem Saint Luke's Heart Institute und aus der nichtkommerziellen Organisation Lahey Health haben erklärt, dass Zucker süchtig machen kann und dadurch ein Rauschgift wie etwa das Kokain ist. Die Experten veröffentlichten die Ergebnisse ihrer Arbeit in der Zeitschrift British Journal of Sports Medicine.

Wie die Forscher in ihrem Artikel schreiben, ist die Auswirkung des Saccharose-Konsums dem Kokain-Einfluss ähnlich. Sie beeinflusst die Stimmung, stimuliert das Wohllustgefühl und bringt Menschen dazu, mehr Süßigkeiten zu wollen. Wissenschaftler verweisen auf die Ergebnisse der Experimente mit Mäusen: Zwischen dem Kokain und dem Zucker wählten die Tiere lieber das Letztere. Diese Aussagen stießen jedoch auf die Kritik von anderen Fachleuten. So meint der Psychiater aus der Universität von Cambridge, Hisham Ziauddeen, dass zwar Zucker bestimmte gesundheitliche Probleme auslöst, er aber nicht süchtig machend ist.

Mehr lesenKleines Mädchen trinkt das erste Mal eine Cola – und es "wirkt" sofort