Zwei falsche Nonnen versuchen Bankraub in USA

Zwei falsche Nonnen versuchen Bankraub in USA
Zwei falsche Nonnen versuchen Bankraub in USA
Zwei Frauen, die als Nonnen verkleidet waren, haben im US-Bundesstaat Pennsylvania vergebens versucht, eine Bank zu berauben. Das teilte der Fernsehsender NBC mit. Die mit einer Pistole bewaffneten Räuberinnen konnten das Geld nicht mitnehmen, weil die Polizei rechtzeitig am Tatort eintraf. Den Frauen gelang die Flucht.

Nach Angaben des FBI waren die beiden "Nonnen" lateinamerikanischer Herkunft. Das Gesicht einer von ihnen war mit einer Sonnenbrille verschleiert. Niemand von Kunden oder Bankmitarbeitern sei verletzt worden, so die Polizei. Die Behörden leiteten bereits eine Ermittlung ein.

Mehr lesen - Italienische Polizei nimmt zwei Geldautomaten-Räuber in Trump-Gummimasken fest [VIDEO]