Maria Scharapowa kehrt zurück: Überzeugender Sieg in erster Partie bei US Open

Maria Scharapowa kehrt zurück: Überzeugender Sieg in erster Partie bei US Open
Maria Scharapowa kehrt zurück: Überzeugender Sieg in erster Partie bei US Open
Die Tennisspielerin Maria Scharapowa hat nach ihrer Dopingsperre bei den US Open ein erfolgreiches Comeback auf der Grand-Slam-Bühne gefeiert. Gegen die Nummer zwei der Weltrangliste Simona Halep gewann die 30-jährige Russin am Montagabend (Ortszeit) mit 6:4, 4:6, 6:3. Damit siegte die Russin gleich in ihrer ersten Partie über eine Mitfavoritin.

Maria Scharapowa war bei den Australian Open 2016 positiv auf Meldonium getestet und für 15 Monate aus dem großen Sport verbannt worden. Nach ihrer Rückkehr auf die WTA-Tour im April in Stuttgart musste die Russin infolge von Blessuren eine Niederlage einstecken. Zu den US Open trat Maria  Scharapowa als Nummer 146 der Weltrangliste an. (dpa)

Mehr lesen:  "Die Sperre hat mir immerhin ein normales Leben ermöglicht" - Maria Scharapowa im RT-Interview