Östliches Wirtschaftsforum: Wladiwostok empfängt Geschäftsleute und Investoren aus aller Welt

Östliches Wirtschaftsforum: Wladiwostok empfängt Geschäftsleute und Investoren aus aller Welt
Östliches Wirtschaftsforum: Wladiwostok empfängt Geschäftsleute und Investoren aus aller Welt
Am 6. und 7. September 2017 findet im russischen Wladiwostok das III. Östliche Wirtschaftsforum statt. Nun ist das Programm der Veranstaltung auf der Webseite des Organisationskomitees veröffentlicht worden. Obwohl der Schwerpunkt des Forums im handelswirtschaftlichen Bereich liegt, werden in diesem Jahr auch das Gesundheitswesen, die Energiewirtschaft, der Städtebau und das Verkehrswesen in der Region zur Sprache kommen.

Das Östliche Wirtschaftsforum ist im Jahr 2015 von Russlands Präsident Wladimir Putin ins Leben gerufen worden. Das Treffen findet alljährlich in Wladiwostok statt. Zu den Hauptanliegen der Veranstaltung zählen die Stärkung internationaler und regionaler Kontakte zwischen Unternehmern und Beamten, die Einschätzung des handelswirtschaftlichen Potenzials des Fernen Ostens und die Präsentation neuer, aussichtsreicher Investitionsprojekte.

Mehr lesen:  Visaerleichterung für Teilnehmer des dritten Östlichen Wirtschaftsforums