Der russische Botschafter im Sudan wurde tot aufgefunden

Der russische Botschafter im Sudan wurde tot aufgefunden
Die sudanesische Hauptstadt Khartum
Der russische Botschafter in Sudan Magrajas Schirinski ist in seiner Residenz in der sudanesischen Hauptstadt Khartum gestorben. Das teilte die Nachrichtenagentur RIA Nowosti mit Verweis auf das Russische Außenministerium mit. Einzelheiten sind bislang nicht bekannt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen