Terroristen beschießen Messe in Damaskus - Vier Tote, vier Verletzte

Terroristen beschießen Messe in Damaskus - Vier Tote, vier Verletzte
Terroristen beschießen Messe in Damaskus - Vier Tote, vier Verletzte (Archivbild)
Terroristen haben am Sonntag eine internationale Messe in der syrischen Hauptstadt Damaskus unter Beschuss genommen. Wie die Nachrichtenagentur RIA Nowosti unter Berufung auf eine Quelle mitteilt, sollen dabei mindestens vier Menschen ums Leben gekommen sein. Es wird auch von vier Verletzten berichtet.

Die internationale Messe hatte am 17. August angefangen und sollte bis zum 26. August dauern. Zu der Veranstaltung waren mehr als 1.300 Geschäftsleute aus arabischen und anderen Ländern erwartet. Vor dem Ausbruch der Syrien-Krise im Jahr 2011 hatte die internationale Messe von Damaskus alljährlich seit 1954 stattgefunden. 

Mehr Informationen in Kürze...