Parlament in Venezuela offiziell entmachtet

Parlament in Venezuela offiziell entmachtet
Parlament in Venezuela offiziell entmachtet
Das von der Opposition dominierte Parlament in Venezuela ist offiziell entmachtet worden. Es hat damit keine Entscheidungsgewalt mehr. Die neue Verfassungsgebende Versammlung nahm am Freitag ein Dekret an, mit dem das Gremium die Aufgaben der Nationalversammlung übernimmt.

In dem beschlossenen Dekret wird betont, die Maßnahme diene der "Sicherung des Friedens, der Unabhängigkeit und der Stabilisierung des Sozio-ökonomischen- und des Finanzsystems". (dpa)

Mehr lesen - Venezuela rügt Berlin: "Kein Recht, sich in innere Angelegenheiten einzumischen"