Deutscher Holocaustleugner Ernst Zündel ist tot

Deutscher Holocaustleugner Ernst Zündel ist tot
Ernst Zündel (Archivbild)
Der verurteilte deutsche Holocaust-Leugner Ernst Zündel ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Das bestätigte eine Schwester Zündels am Montag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Er starb demnach am Samstagabend in seinem Haus im Landkreis Calw im Bundesland Baden-Württemberg.

Zündel war im Jahr 2007 wegen Volksverhetzung vom Landgericht Mannheim zu fünf Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Er hatte nach Überzeugung des Gerichts von Kanada aus in Internet und in einschlägigen Publikationen den millionenfachen Mord an den Juden während der NS-Zeit bestritten, was in Deutschland strafbar ist. Zündel war nach rund zwei Jahren in kanadischer Haft nach Deutschland ausgewiesen worden. Im Jahr 2010 kam er wieder frei. (dpa)

Mehr lesen - Urteil für Holocaustleugner in Österreich

ForumVostok