icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Partielle Mondfinsternis: Beste Sicht im Osten Deutschlands

Partielle Mondfinsternis: Beste Sicht im Osten Deutschlands
Montagabend: Beste Sicht auf partielle Mondfinsternis im Osten Deutschlands
Am heutigen Montag wird sich der Mond teilweise verdunkeln. Die beste Sicht auf das Naturspektakel wird man in Ostdeutschland haben, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag vorhersagte. In Berlin geht der Mond um 20:37 Uhr auf, in Köln erst um 20:58 Uhr. Um 21:19 Uhr ist das sichtbare Ereignis schon wieder vorbei. Das Wetter wird in ganz Deutschland gut sein.

Die partielle Mondfinsternis ist eine Erscheinung, wenn Sonne, Erde und Mond in einer Reihe stehen. Diesmal ist von Deutschland aus nur der zweite Teil der Verdunkelung zu sehen, weil der Mond erst nach Mitte der Finsternis aufgeht.

Mehr lesen - NASA findet „Gesicht“ des Mars

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen