Französische Polizei nimmt bewaffneten Mann am Eiffelturm fest

Französische Polizei nimmt bewaffneten Mann am Eiffelturm fest
Französische Polizei nimmt bewaffneten Mann am Eiffelturm fest
Die französische Polizei hat am späten Samstagabend am Eiffelturm einen bewaffneten Mann festgenommen. Die Besucher des Pariser Wahrzeichens seien vorsorglich in Sicherheit gebracht worden, verlautete aus Polizeikreisen am Sonntag.

Der Betreiber des Eiffelturms erklärte, der Mann habe sich gewaltsam Zugang zum Eingang des Turms verschaffen wollen. Er habe schnell überwältigt und festgenommen werden können. Es gebe keine Verletzten. Bei der Waffe habe es sich nicht um eine Schusswaffe gehandelt.

Nach mehreren islamistisch motivierten Anschlägen in den vergangenen zweieinhalb Jahren sind die Sicherheitsbehörden in Paris in erhöhter Alarmbereitschaft. (dpa)

Mehr lesen:  Eiffelturm wird wegen Donald Trumps Besuch geschlossen

ForumVostok