USA reichen bei UN Austritt aus Klimaabkommen ein

USA reichen bei UN Austritt aus Klimaabkommen ein
USA reichen bei UN Austritt aus Klimaabkommen ein (Symbolbild)
Die Vereinigten Staaten haben am Freitagabend (Ortszeit) bei den Vereinten Nationen offiziell ihren Austritt aus dem Pariser Klimaabkommen eingereicht. Das Außenministerium in Washington teilte mit, dass der UNO eine entsprechende Erklärung übermittelt worden sei.

In dem Schreiben wurde zugleich die bereits von Präsident Donald Trump erklärte Bereitschaft zu weiterer Teilhabe an dem Klimaabkommen hervorgehoben, "sollten die USA Bedingungen vorfinden, die günstiger für ihre Wirtschaft, Arbeiter, das Volk und die Steuerzahler sind". Donald Trump hatte das Klimaabkommen Anfang Juni aufgekündigt und den Rückzug der größten Volkswirtschaft der Welt damit begründet, amerikanische Interessen für immer an die erste Stelle zu setzen. (dpa)

Mehr lesen:  Emmanuel Macron erwartet Dialog mit Donald Trump über Klima-Abkommen