Halbnackte australische Feuerwehrmänner posieren mit Beutelbären für neuen Kalender [FOTOS]

Halbnackte australische Feuerwehrmänner posieren mit Beutelbären für neuen Kalender [FOTOS]
Halbnackte australische Feuerwehrmänner posieren mit Beutelbären für neuen Kalender [FOTOS]
Seit dem Jahr 1993 lassen sich australische Feuerwehrmänner jedes Jahr halbnackt mit Tieren fotografieren. Die Aufnahmen sind für den sogenannten „Firefighters Calendar“ bestimmt. Für den Kalender für das Jahr 2018 posierten die Männer nicht nur mit süßen Welpen, sondern auch mit exotischen Tieren wie Beutelbären oder Wombats.

Die durch den Kalender erzielten Einnahmen werden diesmal an die australische Zootierklinik gespendet, wie die Zeitung Daily Mail berichtet. Zuvor ging das gesammelte Geld an Kinderkrankenhäuser und Tierschutzorganisationen. Für das kommende Jahr bereitete die australische Feuerwehr sechs verschiedene Ausgaben des Kalenders vor.

Mehr lesen - Putin-Kalender 2017 gewinnt an Popularität im Westen