Sechs Verletzte bei Brand in Shisha-Bar in Gießen

Sechs Verletzte bei Brand in Shisha-Bar in Gießen
Sechs Verletzte bei Brand in Shisha-Bar in Gießen
Bei einem Brand in der hessischen Stadt Gießen sind fünf Menschen leicht und eine Person schwer verletzt worden, hieß es in einem Pressebericht der Polizei. Das Feuer brach in der Nacht auf Donnerstag in einer Shisha-Bar aus, die sich im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses befand. Zeugen zufolge waren Geräusche zu hören, die einer Explosion ähnlich waren.

Das Gebäude und das angrenzende Haus wurden durch den Brand schwer beschädigt. Nach vorläufigen Einschätzungen beträgt der Schaden mindestens 100.000 Euro. Zwei Straßen wurden während der Löscharbeiten gesperrt. Die Polizei ermittelt derzeit mögliche Ursachen des Zwischenfalls.

Mehr lesen - Großbrand in Berliner Ausflugslokal - Löscharbeiten bis zum Morgen

ForumVostok