Auch in 35. Schwangerschaftswoche kann Serena Williams nicht auf Training verzichten [VIDEO]

Auch in 35. Schwangerschaftswoche kann Serena Williams nicht auf Training verzichten [VIDEO]
Das dritte Schwangerschaftsdrittel ist keine Entschuldigung, um den Weg ins Fitnesszentrum zu vergessen. Wenigstens für die Top-Tennisspielerin Serena Williams, die in ihrer 35. Schwangerschaftswoche immer noch nicht auf ein Workout verzichten kann. Die Sportlerin wolle nach der Geburt ihres Kindes nicht ihre sportliche Karriere aufgeben und träume davon, möglichst schnell auf den Tennisplatz zurückzukehren.

Bereits im April gab Williams bekannt, dass sie ein Baby erwartet. Serena Williams gilt als die erfolgreichste Tennisspielerin der sogenannten Open Era seit dem Jahr 1968. In ihrer Karriere gewann sie bislang 23 Grand-Slam-Turniere im Einzel, 14 im Doppel und zwei im Mixed. Im Jahr 2012 gewann sie olympisches Gold im Einzel. Drei weitere Goldmedaillen gewann sie in den Jahren 2000, 2008 und 2012 im Doppel an der Seite ihrer älteren Schwester Venus Williams. Fünfmal beendete die renommierte Sportlerin eine Saison auf Platz 1 der Tennisweltrangliste. Sechsmal wurde sie von der International Tennis Federation (ITF) zur Spielerin des Jahres gekürt.

Mehr lesen - Tennisstar Venus Williams verursacht tödlichen Autounfall

ForumVostok