icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Stromausfall auf Halbinsel Krim

Stromausfall auf Halbinsel Krim
Stromausfall auf Halbinsel Krim
Auf der Krim ist es am Freitag zu einem Blackout gekommen. Alle vier Kabel der Energie-Brücke zwischen der Krasnodar-Region auf dem russischen Festland und der Halbinsel waren außer Betrieb. Sie wurden durch ein automatisches Sicherheitssystem in Taman abgeschaltet, gab am Freitag der Energieminister der russischen Teilrepublik Krim, Wadim Belik, bekannt.

Zum Blackout kam es gegen 14 Uhr (Ortszeit). Anderthalb Stunden später funktionierten zwei Kabel wieder. Die Ursachen des Vorfalls werden geklärt.

Die Energie-Brücke wurde im Jahr 2015 in Betrieb genommen. Die Krim wird dadurch zu 90 Prozent mit Strom versorgt.

Mehr lesen - Russland beginnt mit Gas-Lieferungen für die Krim aus dem Gebiet Kuban

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen