icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russischer Inlandsgeheimdienst FSB nimmt sieben Terrorverdächtige in Sankt Petersburg fest [VIDEO]

Russischer Inlandsgeheimdienst FSB nimmt sieben Terrorverdächtige in Sankt Petersburg fest [VIDEO]
Der russische Sicherheitsdienst FSB hat am Freitag in Sankt Petersburg eine Terrorgruppe dingfest gemacht, die mehrere Anschläge auf die Eisenbahn und stark besuchte Orte geplant haben soll. Alle Verdächtigen seien Einwanderer aus Zentralasien. Die Behörde hat ein Video der Operation veröffentlicht.

In dem Video ist zu sehen, wie FSB-Mitarbeiter ein Gebäude bestürmen und ein Gitter vom Fenster reißen. Ferner werden ein Buch in arabischer Schrift sowie eine Tasche gezeigt. In dem Beutel liegt ein Gegenstand aus Metall, der einem Gasballon ähnelt. Außer dem Ballon gibt es in der Tasche nichts mehr.

Am Ende wird ein Mann gezeigt, der auf dem Boden liegt und auf die Frage, was er machen wollte, antwortet:

Ein Unfall… mit Zug".

Mehr lesen - Moskau: FSB-Beamte ergreifen mit Handgranate bewaffneten Terrorverdächtigen an Bushaltestelle

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen