icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Justin Bieber fährt Fotografen mit seinem Pick-up-Truck nach Gottesdienst an

Justin Bieber fährt Fotografen mit seinem Pick-up-Truck nach Gottesdienst an
Justin Bieber fährt Fotografen mit seinem Pick-up-Truck nach Gottesdienst an
Der Popsänger Justin Bieber hat am Mittwochabend einen Fotografen zufällig mit seinem Auto angefahren, als er von einem Gottesdienst in Beverly Hills wegfuhr. Auf dem Video, das auf dem Portal TMZ.com veröffentlicht wurde, ist ein 57-jährige Mann zu sehen, der ein Foto von Bieber machen wollte. Er stand zu nah am Pick-up-Truck und wurde von dessen rechtem Vorderreifen berührt und angefahren.

Der Sänger stieg sofort aus und versuchte dem Mann, der beim Zwischenfall leicht verletzt wurde, Hilfe zu leisten. Bieber blieb am Unfallort, bis die Polizei und ein Krankenwagen eintrafen. Er wurde von Beamten befragt und durfte danach den Unfallort verlassen. Der Fotograf wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Am Montag hatte Justin Bieber die restlichen Konzerte seiner Welttournee wegen „unvorhergesehener Umstände“ abgesagt.

Mehr lesen - Tennisstar Venus Williams verursacht tödlichen Autounfall

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen