Tragödie auf Supermarkt-Parkplatz in Texas: Acht Migranten sterben in Lkw

Tragödie auf Supermarkt-Parkplatz in Texas: Acht Migranten sterben in Lkw
Tragödie auf Supermarkt-Parkplatz in Texas: Acht Migranten sterben in LKW (Symbolbild)
Im Laderaum eines Lastwagens hat die Polizei des US-Bundesstaates Texas acht Tote gefunden. Bei ihnen handele es sich um vermutlich illegale Migranten, sagte Polizeichef William McManus. Insgesamt seien im Lkw 38 Menschen gewesen. Der Fahrer sei festgenommen worden.

Zwanzig Insassen des überfüllten Laderaums seien in einem ernsten oder sehr ernsten Zustand in Krankenhäuser gebracht worden, teilte Feuerwehrchef Charles Hood mit. Bei acht weiteren Menschen seien nur leichtere gesundheitliche Probleme festgestellt worden. Die Klimaanlage in dem Lastwagen habe nicht funktioniert, und es habe kein Wasser gegeben.

Die Höchsttemperaturen im Süden von Texas lagen in den vergangenen Tagen bei 40 Grad Celsius. (dpa)

Mehr lesen:71 Tote im Kühllaster: Mordprozess in Ungarn mit Anklage eröffnet