icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Syriens Armee rückt weiter zum Euphrat vor

Syriens Armee rückt weiter zum Euphrat vor
Syriens Armee rückt weiter zum Euphrat vor (Archivbild)
Die syrische Armee hat ihren Vormarsch im südöstlichen Teil des Gouvernements Rakka wiederaufgenommen, berichtet die libanesische Nachrichtenagentur Al-Masdar. Im Laufe der Operation gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" erreichten die Regierungstruppen den Fluss Euphrat.

Die syrische Armee befreite dabei mehrere Dörfer, die von Extremisten kontrolliert wurden. Dabei handelte es sich um die Ortschaften al-Dahila, Bir al-Sabhawi und al-Sabhawi. Dadurch konnten sich die Regierungstruppen den Weg zum Euphrat und zur von Extremisten belagerten Stadt Deir ez-Zor räumen, die sich am rechten Ufer des Flusses befindet. (Interfax)

Mehr lesen:  Syrische Luftwaffe wirft 20 Tonnen Hilfsgüter über Deir ez-Zor ab

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen