18-jähriger Inder lässt sich weltweit längsten Zahn ziehen

18-jähriger Inder lässt sich weltweit längsten Zahn ziehen
18-jähriger Inder lässt sich den weltweit längsten Zahn ziehen
Urvil Patel aus Indien wurde ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen, weil sein 3,67 Zentimeter große Eckzahn der längste Zahn der Welt ist. Der 18-Jährige aus dem indischen Stadt Vadodara wandte sich an einen Zahnarzt, weil er sich dieses Zahnes schämte, berichtet die Zeitung Mirror. Die Größe des gezogenen Zahnes lag bei 3,67 Zentimetern, während der Zahn des ehemaligen Weltrekordlers um 5 Millimeter kleiner war. Ein normaler menschlicher Zahn ist etwa 2 Zentimeter groß.

Die Operation wurde im Februar durchgeführt, aber sie wurde erst in dieser Woche als Rekord ausgezeichnet. Der chirurgische Eingriff dauerte 30 Minuten und verlief unter örtlicher Betäubung.

Mehr lesen - Du bist, was du isst: Chinesin lässt sich sieben Zentimeter große Pilze aus Magen entfernen

ForumVostok