USA: Explosion vor Rekrutierungsbüro der Air Force

USA: Explosion vor Rekrutierungsbüro der  Air Force
Im US-Bundesstaat Oklahoma ist eine Bombe vor einem Werbebüro der US Air Force explodiert, teilte die Nachrichtenagentur Associated Press mit.

Der Zwischenfall ereignete sich am 22:30 Uhr (Ortszeit) in der Stadt Bixby, nahe der zweitgrößten Stadt Oklahomas, Tulsa. Das Büro war zum Zeitpunkt der Detonation bereits geschlossen und es wurde niemand verletzt. Nach Aussagen eines Augenzeugen warf der Täter eine selbstgebaute Bombe auf die Glastür des Büros. Das FBI leitete eine Ermittlung ein. Die Behörden schließen einen Terroranschlag nicht aus.

Mehr lesen - Explosion an US-Botschaft in der Ukraine: Polizei ermittelt wegen "groben Unfugs"