Drei Verletzte bei Zwischenfall auf Delta-Flug in USA

Drei Verletzte bei Zwischenfall auf Delta-Flug in USA
Drei Verletzte bei Zwischenfall auf Delta-Flug
Eine Passagiermaschine der US-Fluglinie Delta Air Lines hat am Donnerstag den Flug von Seattle nach Peking wegen eines Sicherheitszwischenfalls an Bord abgebrochen und ist zurückgekehrt. Ein Fluggast habe versucht, ins Cockpit einzudringen.

Der Sprecher des Flughafens von Seattle, Perry Cooper,  sagte aber, dass die Flugmaschine zurückkehren musste, nachdem ein Passagier einen Flugbegleiter in der Erste Klasse-Kabine angegriffen hatte. Drei Menschen wurden beim Zwischenfall an Bord des Delta-Flugs 129 verletzt, darunter ein Fluggast und ein Flugbegleiter. Der Verursacher des Zwischenfalls wurde ebenso verletzt, lehnte aber medizinische Hilfe ab. Später wurde er in Gewahrsam genommen. Die Maschine sei nach Seattle zurückgekehrt und ohne weitere Vorfälle gelandet, berichtet CNN.

Mehr lesen - Landung nach Terror-Alarm bei Easyjet-Flug: Verdächtigte müssen nicht zahlen

ForumVostok
MAKS 2017