USA stimmen der Lieferung von Patriot-Raketen an Polen zu

USA stimmen der Lieferung von Patriot-Raketen an Polen zu
USA stimmen der Lieferung von Patriot-Raketen an Polen zu
Kurz vor dem ersten Treffen von Donald Trump und Wladimir Putin stärken die USA demonstrativ die Verteidigungsfähigkeit Polens gegenüber dem großen Nachbarn Russland. Beim Besuch des US-Präsidenten in Warschau habe Washington der Lieferung von Patriot-Flugabwehrraketen zugestimmt, sagte Verteidigungsminister Antoni Macierewicz am Donnerstag. Ein entsprechendes Memorandum sei unterzeichnet worden.

Macierewicz lobte die Trump-Regierung, unter der die Verhandlungen beschleunigt worden seien. Mithilfe der Patriot-Raketen könnten im Ernstfall die in der russischen Ostsee-Exklave Kaliningrad stationierten Iskander-Mittelstreckenraketen bekämpft werden, sagte der Politiker. Trump war vor dem G20-Gipfel in Deutschland am Donnerstag zu politischen Gesprächen in Warschau zu Gast. (dpa/rt deutsch)

Mehr lesen - Gut 500 russische Panzerschützen absolvieren Überraschungsübung bei Wolgograd