NASA findet „Gesicht“ des Mars

NASA findet „Gesicht“ des Mars
NASA findet „Gesicht“ des Mars
Die Kamera Thermal Emission Imaging System an Bord der Raumstation Mars Odyssey hat „das wahre Gesicht“ des Roten Planeten entdeckt. Auf dem von NASA veröffentlichten Bild lässt sich ein Stück der Reliefs des Mars sehen, das einem Menschengesicht ähnelt.

„Siehst du das, was ich sehe? Starrt dieses Gesicht mich an?“ heißt es im NASA-Bildermagazin. Das ist aber nicht das erste Mal, das der Rote Planet sein „Gesicht“ demonstriert: Bereits im Jahr 1976 war von der Raumsonde Viking 1 ein Foto des Mars aufgenommen, auf dem auch ein Menschengesicht zu sehen ist.

Mehr lesen - Panne bei Raketenstart in China: Satellit verfehlt Erdumlaufbahn

ForumVostok
MAKS 2017