Syrische bewaffnete Opposition nimmt an Friedensgesprächen in Astana teil

Syrische bewaffnete Opposition nimmt an Friedensgesprächen in Astana teil
Syrische bewaffnete Opposition nimmt an Friedensgesprächen zu Syrien in Astana teil
Alle Delegationen, darunter auch die der bewaffneten Opposition und der Beobachterstaaten, werden an der Plenarsitzung bei den Syrien-Gesprächen in der kasachischen Hauptstadt Astana teilnehmen, teilte der Sprecher des kasachischen Außenministeriums, Anuar Schajnakow, mit.

"Es wird erwartet, dass alle Teilnehmer anwesend sind", antwortete Schajnakow auf die Frage, ob die Delegation der bewaffneten Opposition sich an der Plenarsitzung beteiligt. Außerdem bestätigte er die Teilnahme der Beobachterstaaten. "Die Gesprächsthemen der Sitzung werden derzeit bei bilateralen Treffen diskutiert", sagte der kasachische Diplomat. Sie fanden am Dienstag hinter verschlossenen Türen statt. Für Mittwoch ist die gemeinsame Plenarsitzung geplant.

Mehr lesen - Syrien-Krieg: Delegierte in Astana einigen sich auf Errichtung von Schutzzonen - Türkei droht USA

Trends: # Krieg in Syrien
ForumVostok