Xi Jinping nimmt Militärparade in Hongkong ab

Xi Jinping nimmt Militärparade in Hongkong ab
Xi Jinping nimmt Militärparade in Hongkong ab
Der Staatspräsident der Volksrepublik China Xi Jinping hat am Freitag einer Militärparade in Hongkong beigewohnt. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters ist das die größte Militärveranstaltung seit 20 Jahren: im Jahr 1997 war Hongkong an China übergeben worden. Mehr als 3.000 Soldaten der chinesischen Volksbefreiungsarmee sowie Hubschrauber, mobile Raketensysteme, leichte Panzer und Panzertransportwagen nahmen daran teil.

Der chinesische Staatschef kam mit seiner Ehefrau am Donnerstag in Hongkong an. Außerdem wird Xi am Samstag bei der Vereidigungsfeier einer neuen Regierungschefin der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong, Carrie Lam, dabei sein.