Deutschland ist Europas Teleshopping-Hochburg

Deutschland ist Europas Teleshopping-Hochburg
Deutschland ist Europas Teleshopping-Hochburg (Symbolbild)
Nirgendwo sonst in Europa bestellen Kunden so viele Waren vor dem laufenden Fernseher wie in Deutschland: Mit einem Branchenumsatz von rund 1,9 Milliarden Euro im vergangenen Jahr liegt die Bundesrepublik beim Teleshopping vor dem langjährigen Spitzenreiter Großbritannien. Das erklärte der Vorstandschef der europäischen Home-Shopping Organisation ERA, Julian Oberndörfer, anlässlich der Messe „Electronic Home Shopping Conference“ in Venedig, die noch bis diesen Donnerstag dauert.

„Der Branche geht es gut“, sagte Oberndörfer. Laut einer zur Konferenz vorgelegten Studie des Berliner Beratungsunternehmens Goldmedia werden rund 40 Prozent der in Europa erwirtschafteten Umsätze im Teleshopping allein in Deutschland erzielt. Neben den Marktführern QVC und HSE24 seien in Deutschland etwa 15 weitere Sender aktiv. (dpa)

Mehr lesen - Grüne wollen Online-Handel an Sonntagen einschränken

ForumVostok