Acht afghanische Wächter von US-Militärbasis bei Kabul getötet

Acht afghanische Wächter von US-Militärbasis bei Kabul getötet
Acht afghanische Wächter von US-Militärbasis bei Kabul getötet
Unbekannte haben nach offiziellen Angaben acht afghanische Wächter der größten US-Militärbasis in Afghanistan getötet. Das bestätigte der Gouverneur des nahe der Hauptstadt Kabul gelegenen Bezirks Bagram, Abdul Schokor Kudosi, am Dienstag.

Zwei weitere Wärter seien verletzt worden. Die zehn Männer seien in der Nacht auf dem Weg zur Arbeit gewesen, als die Täter ihr Auto angriffen. Wer hinter der Tat steckt, blieb zunächst unklar.

Mehr lesen - Vier afghanische Polizisten sterben bei Taliban-Angriff

Die radikalislamischen Taliban verüben regelmäßig Anschläge auf die Bagram-Basis. Sie greifen Patrouillen an oder schießen Raketen in ihre Richtung. Bei einem Bombenanschlag in der Basis waren im November vier US-Soldaten getötet worden. (dpa)

ForumVostok