Griechenland, Israel und Zypern bauen Zusammenarbeit aus

Griechenland, Israel und Zypern bauen Zusammenarbeit aus
Griechenland, Israel und Zypern bauen Zusammenarbeit aus (Symboldbild)
Die Regierungschefs Griechenlands und Israels, Alexis Tsipras und Benjamin Netanjahu, sowie der zyprische Präsident Nikos Anastasiades sind am Donnerstag zu einem Dreier-Gipfel in der griechischen Hafenstadt Thessaloniki zusammengekommen.

Im Mittelpunkt standen die Kooperation in den Bereichen Energie und Erdgasförderung unter dem Boden des Mittelmeeres, Telekommunikation, Technologie und Forschung sowie Bildung. Auch die Terrorismusbekämpfung und die Krise in Syrien kamen zur Sprache. Es war das dritte Treffen dieser Staaten seit Anfang Januar 2016. An den Gesprächen nahmen auch zahlreiche Minister teil. Am Rande fanden außerdem bilaterale Treffen statt, teilte das Büro des griechischen Regierungschefs weiter mit.

Mehr lesen:  Finanzkrise in der Europäischen Union: Schäuble wegen Griechenland in der Kritik

ForumVostok