Türkischer Oppositionspolitiker zu 25 Jahren Haft verurteilt

Türkischer Oppositionspolitiker zu 25 Jahren Haft verurteilt
Türkischer Oppositionspolitiker zu 25 Jahren Haft verurteilt (Archivbild)
Der Abgeordnete der türkischen oppositionellen Republikanischen Volkspartei (CHP) Enis Berberoglu wurde zu 25 Jahren Haft wegen Verrats eines Staatsgeheimnisses verurteilt, berichtet der Fernsehsender NTV. Ihm wird vorgeworfen, der Zeitung “Cumhuriyet” Aufnahmen übergeben zu haben, auf denen Lkws des türkischen Geheimdienstes zu sehen sind, die Waffen nach Syrien transportiert haben sollen.

Der Vorfall ereignete sich im Januar 2014. Damals sollen Militärangehörige Lkws durchsucht haben, die dem türkischen Geheimdienst MIT gehörten. Die türkischen Behörden behaupteten, dies sei humanitäre Hilfe für syrische Turkmenen gewesen. Im Zusammenhang mit dem Fall wurden 17 türkische Militärangehörige und vier Staatsanwälte festgenommen.  

Mehr lesen Deutscher Botschafter besucht Deniz Yücel im Gefängnis

ForumVostok