Polizei: Weitere Durchsuchungen und Festnahmen nach Londoner Anschlag

Polizei: Weitere Durchsuchungen und Festnahmen nach Londoner Anschlag
Polizei: Weitere Durchsuchungen und Festnahmen nach Londoner Anschlag
Nach dem Terroranschlag von London hat es weitere Wohnungsdurchsuchungen und Festnahmen gegeben. Mehrere Menschen würden noch verhört, teilte die Polizei der britischen Hauptstadt am frühen Montagmorgen auf Twitter mit. Details nannte sie nicht. Ermittler seien noch damit beschäftigt, zwei Wohnungen in den Stadtteilen Newham und Barking zu durchsuchen. Bereits am Sonntag hatte es mehrere Festnahmen gegeben.

Drei Männer hatten am Samstagabend im Zentrum Londons Menschen mit einem Lieferwagen sowie langen Messern attackiert. Dabei wurden sieben Menschen getötet und rund 50 weitere teils schwer verletzt. Die mutmaßlichen Terroristen wurden von Polizisten erschossen. Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ reklamierte den Anschlag für sich. (dpa/rt deutsch)

Mehr lesen - London Bridge- Bilder und Stimmen zu den Anschlägen

ForumVostok
MAKS 2017