icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Massaker im Gebiet Twer: Mann erschießt neun Bekannte

Massaker im Gebiet Twer: Mann erschießt neun Bekannte
Massaker im Gebiet Twer: Mann erschießt neun Menschen
In der Nacht zum Sonntag hat ein alkoholisierter Einwohner von Moskau auf einer Datscha im Gebiet Twer neun Bekannte im Alter zwischen 20 und 40 Jahren erschossen. Die Polizei geht von einem persönlichen Konflikt aus. Der 45-jährige Täter ist verhaftet. Die Ermittler führen momentan ballistische, genetische und forensische Gutachten durch.

Nach Angaben der Polizei soll eine 21-jährige Zeugin es geschafft haben, sich vor dem Angreifer zu verstecken und bei der Polizei anzurufen. Die junge Frau erhält jetzt fachkundige psychologische Hilfe. Russische Medien berichten unter Berufung auf die Polizei, dass der Schütze manchen seiner Opfer befohlen haben soll, sich eigenhändig ein Grab auszuheben. (RIA Nowosti/TASS)

Mehr lesen:  Russlands Geheimdienste zerschlagen eine Fälscherbande, die 1.500 Migranten "legalisiert" hat

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen