Weitere Festnahme nach Terrorattacke in Manchester

Weitere Festnahme nach Terrorattacke in Manchester
Weitere Festnahme nach Terrorattacke in Manchester (Archivbild)
Nach dem Terroranschlag in Manchester hat die britische Polizei am Samstagabend einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Bei ihm handelt es sich um einen 20-jährigen Mann. Somit sind im Rahmen der Ermittlung bisher insgesamt 18 Personen verhaftet worden. Zwölf Menschen befinden sich derzeit in Verbindung mit der Attacke in Untersuchungshaft.

Bei einem Konzert von Ariana Grande am 22. Mai in der Manchester Arena hatte der Attentäter Salman Abedi mit einer Bombe 22 Menschen mit in den Tod gerissen. Aus ganz Großbritannien waren die Fans zum Konzert eingereist, darunter viele Kinder mit ihren Eltern. Kaum ein Platz war in der Manchester Arena frei geblieben, die 23.000 Besucher fasst.

Mehr lesen:Britische Polizei verhaftet weiteren Verdächtigen wegen Anschlags in Manchester