Evakuierung am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Evakuierung am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle
Evakuierung am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle (Symbolbild)
Frankreichs Behörden haben an diesem Samstag den Terminal 2 des Flughafens Paris-Charles-de-Gaulle evakuiert. Die Maßnahme war auf einen verdächtigen herrenlosen Gegenstand zurückzuführen. Er wurde unweit der Passkontrolle entdeckt. Das Sicherheitspersonal sperrte das Gelände ab. Einige Zeit später gab es eine Entwarnung. Seit dem blutigen Terroranschlag im November 2015 gilt in Frankreich der Ausnahmezustand.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen