Polizei veröffentlicht neue Bilder des Attentäters von Manchester

Polizei veröffentlicht neue Bilder des Attentäters von Manchester
Polizei veröffentlicht neue Bilder des Attentäters von Manchester
Ermittler haben eine Reihe von Fotos des Attentäters von Manchester, Salman Abedi, publik gemacht. Überwachungskameras filmten den Terroristen auf der Market Street in Granby Row unweit des Picadilly-Bahnhofs, wo er drei Stunden vor dem Anschlag erschienen ist. Auf den Bildern ist er mit einem blauen Koffer zu sehen.

Nach Angaben der Polizei verließ der Terrorist Großbritannien am 15. April Richtung Libyen und kehrte am 18. Mai zurück. Die Ermittler bestätigten, dass Abedi Bauteile der Bombe vor seiner Rückkehr in das Vereinigte Königreich gekauft hat. Es bleibt aber bisher unklar, ob er diese Teile vor seiner Reise nach Libyen kaufen konnte.

Bei einem Konzert von Ariana Grande am 22. Mai in der Manchester Arena hatte der Attentäter Salman Abedi mit einer Bombe 22 Menschen mit in den Tod gerissen. Aus ganz Großbritannien waren die Fans zum Konzert gekommen, darunter viele Kinder mit ihren Eltern. Kaum ein Platz war in der Manchester Arena frei geblieben, die 23.000 Besucher fasst. 

Mehr lesen - Moschee verweigert Begräbnis: Keine letzte Ruhe für Manchester Attentäter