Beispielloser Hurrikan in Moskau – Zahl der Opfer steigt auf 16

Beispielloser Hurrikan in Moskau – Zahl der Opfer steigt auf 16
Beispielloser Hurrikan in Moskau – Zahl der Opfer steigt auf 16
Nach jüngsten Angaben hat der Hurrikan in Moskau am Montag mindestens 11 Menschenleben gefordert. Das teilte die Sprecherin des russischen Ermittlungsausschusses, Swetlana Petrenko, mit. Im Gebiet Moskau kamen mindestens fünf Menschen ums Leben, weitere 34 wurden verletzt. Dies erklärte der Gouverneur der Region, Andrej Worobjow.

Das schwere Unwetter hatte Moskau am Montagnachmittag überrumpelt. "Ich kann mich nicht erinnern, wenn ich zurückdenke an ähnliche Katastrophen, dass es eine so hohe Anzahl an Toten und Verletzten gab", sagte der Bürgermeister der russischen Hauptstadt, Sergej Sobjanin. Die Angehörigen der Opfer werden ihm zufolge Entschädigungen in Höhe von je einer Million Rubel erhalten, was fast 16.000 Euro entspricht.

ForumVostok
MAKS 2017