Deutsches Paar scherzt über Bombe - Alarm an norwegischem Flughafen

Deutsches Paar scherzt über Bombe - Alarm an norwegischem Flughafen
Deutsches Paar scherzt über Bombe - Alarm an norwegischem Flughafen
Ein Ehepaar aus Düsseldorf hat am Montag am Flughafen von Brønnøy in Norwegen Bombenalarm ausgelöst. Wie die Polizei in Helgeland mitteilte, scherzten die Rentner, sie hätten eine Bombe im Gepäck. Das Flughafenpersonal fand das gar nicht lustig und schlug Alarm.

Die Polizei rückte mit einem Bombenspürhund an und durchsuchte die Koffer des Paares. Eine Evakuierung des Flughafens war nicht nötig. Die Deutschen durften mit dem nächsten Flugzeug weiterfliegen. Airport-Chef Glenn-Robert Johnsen sagte dem norwegischen Rundfunk NRK: "Ich finde es traurig, dass nicht alle Passagiere begriffen haben, dass man mit so ernsten Dingen keine Scherze treibt." (dpa)

Mehr lesen: Zwei Brasilianer am Flughafen Zürich mit 4,5 Kilogramm Kokain gefasst