"Das bleibt nicht ohne Antwort" - Moskau zur Ausweisung russischer Diplomaten aus Estland

"Das bleibt nicht ohne Antwort" - Moskau zur Ausweisung russischer Diplomaten aus Estland
Zwei russische Diplomaten werden aus Estland ausgewiesen
Der Generalkonsul der Russischen Föderation in Narva, Dmitri Kasennow, sowie Konsul Andrei Surgajew werden aus Estland ausgewiesen. Das gab eine Sprecherin des estnischen Außenministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur TASS bekannt. „Das Außenministerium von Estland kann bestätigen, dass Kasennow und Surgajew des Landes verwiesen werden“, sagte sie.

Die Behörde begründete diese Entscheidung nicht. Aus dem russischen Außenministerium hieß es, dass die Ausweisung der Diplomaten nicht ohne eine angemessene Antwort bleibt. „Das ist eine weitere unfreundliche und unbegründete Geste“, verlautete es aus dem Außenamt.

ForumVostok
MAKS 2017