icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Angriff im Mailänder Hauptbahnhof - Ermittlungen wegen Terrorismus

Angriff im Mailänder Hauptbahnhof - Ermittlungen wegen Terrorismus
Angriff im Mailänder Hauptbahnhof - Ermittlungen wegen Terrorismus (Symbolbild)
Nach einem Angriff auf drei Sicherheitskräfte am Mailänder Hauptbahnhof wird gegen den Täter wegen internationalem Terrorismus ermittelt. Sein Facebook-Profil und seine Verbindungen würden untersucht, berichteten italienische Nachrichtenagenturen am Freitag unter Berufung auf die Behörden. Zunächst hatte es geheißen, dass nicht Terror das Motiv für die Tat gewesen sei. Medien berichteten, es werde geprüft, ob der Mann auf Facebook den IS gelobt habe.

Der Mann, geboren in Italien und mit einem tunesischen Vater, hatte am Donnerstagabend ein Messer gezückt und einen Polizisten und zwei Soldaten attackiert, als diese ihn bei einer Routinekontrolle angehalten hatten. Der Angreifer wurde nach der Attacke festgenommen. Der Polizist und die Soldaten kamen mit Schnittverletzungen ins Krankenhaus. (dpa/rt deutsch)

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen