Unbekannter nimmt Bankfiliale im Tiroler Kirchdorf ein

Unbekannter nimmt Bankfiliale im Tiroler Kirchdorf ein
Unbekannter nimmt Bankfiliale im Tiroler Kirchdorf ein
In der Gemeinde Kirchdorf im österreichischen Tirol hat ein Unbekannter eine Bankniederlassung besetzt. Das gibt die Webseite derStandard.at. bekannt. Laut Polizeiangaben handele es sich um einen Einzeltäter, im Gebäude können sich Geiseln befinden. Weitere Details liegen bislang nicht vor.

Unklar bleibt bisher auch, ob der Täter bewaffnet ist. Die Polizei sperrte das Bankgelände ab. Eine Einsatzgruppe wurde einberufen. Die Sondereinsatzkräfte zogen zum Tatort.