Explosion nahe einer Post im Stadtzentrum von Rom

Explosion nahe einer Post im Stadtzentrum von Rom
Explosion nahe einer Post in Rom (Symbolbild)
Im Zentrum von Rom hat es Medienberichten zufolge eine Explosion nahe einer Post gegeben. Ein Auto sei beschädigt worden, berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa am Freitag. Dabei könne es sich nach Angaben des Blattes um eine Briefbombe gehandelt haben. Es gebe keine Hinweise auf Verletzte, berichtete der Sender Sky TG24. Die Feuerwehr sei vor Ort. Die Post liegt im Viertel Ostiense nahe der Metro-Station Piramide. (dpa)

Live aus Rom:

ForumVostok
MAKS 2017