icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Zwölf Tote bei Busunglück in China - viele Kinder unter den Opfern

Zwölf Tote bei Busunglück in China - viele Kinder unter den Opfern
(Symbolbild)
Bei einem schweren Busunglück in China sind zwölf Menschen ums Leben gekommen. Unter den Todesopfern sind zehn südkoreanische Kinder. In einem Tunnel gab es am Dienstagmorgen ein Feuer in einem Kindergartenbus, wie die Regierung der Hafenstadt Weihai in der ostchinesischen Provinz Shandong mitteilte.

Zehn getötete Insassen seien südkoreanische Kinder, habe das Konsulat Südkoreas berichtet. Ein Mensch sei schwer verletzt worden. Die Ursache des Unfalls war zunächst nicht bekannt.

Chinas selbst entwickelter Passagierjet absolviert seinen ersten Flug

Wegen seiner Nähe zu Südkorea leben in der 2,8 Millionen Einwohner zählenden Metropole viele Südkoreaner.

(rt deutsch/dpa)

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen