icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Frankreich stimmt über sein neues Staatsoberhaupt ab

Frankreich stimmt über sein neues Staatsoberhaupt ab
Frankreich stimmt über sein neues Staatsoberhaupt ab
In einer historischen Stichwahl mit Bedeutung für ganz Europa stimmt Frankreich an diesem Sonntag über sein neues Staatsoberhaupt ab. Um das höchste Amt der Fünften Republik wetteifern Marine Le Pen und Emmanuel Macron. Die Wahllokale sind von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet, in großen Städten bis 20.00 Uhr. Dann gibt es auch die ersten Hochrechnungen. In einigen französischen Überseegebieten haben die Wähler wegen der Zeitverschiebung bereits am Samstag abgestimmt.

Bis zur Schließung der letzten Wahlbüros gilt in Frankreich eine Nachrichtensperre für Prognosen und erste Auszählungen, berichtet die Deutsche Presse-Agentur. Widrigenfalls drohen 75.000 Euro Strafe. Wegen der Terrorgefahr steht die Wahl unter strengen Sicherheitsvorkehrungen. Mehr als 50.000 Polizisten sollen die Abstimmung schützen.

Französische Wahlkommission warnt Medien vor Veröffentlichung geleakter Macron-Dokumente

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen