Ismail Hanija wird zum neuen Vorsitzenden des Hamas-Politbüros

Ismail Hanija wird zum neuen Vorsitzenden des Hamas-Politbüros
Ismail Hanija wird zum neuen Vorsitzenden des Hamas-Politbüros
Ismail Hanija ist zum neuen Vorsitzenden des Politbüros der im Gazastreifen herrschenden Hamas gewählt worden. Der bisherige Hamas-Führer Chaled Meschaal teilte am Samstag mit, sein Vize werde ihn im Amt ablösen. Der neue oberste Chef der Hamas gehört wie sein Vorgänger zum gemäßigteren Flügel der radikalislamischen Organisation, meldet die Deutsche Presse-Agentur. Die Hamas ist nach der Fatah-Partei von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas die zweitgrößte Palästinenserorganisation.

Erst vor wenigen Tagen war die radikalislamische Hamas von ihrem harten Kurs gegenüber Israel abgerückt. In einem Dokument zur politischen Ausrichtung wurde der Aufruf zur Zerstörung Israels fallengelassen. Allerdings weigert sich die Hamas weiter, das Existenzrecht Israels anzuerkennen. Die Hamas wird unter anderem von der Europäischen Union und den USA als terroristische Organisation eingestuft, berichtet Reuters.

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas (L) und US-Präsident Donald Trump bei ihrem Treffen im Weißen Haus

ForumVostok
MAKS 2017