icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Acht Menschen sterben bei Absturz eines Militärflugzeugs in Kolumbien

Acht Menschen sterben bei Absturz eines Militärflugzeugs in Kolumbien
Acht Menschen sterben bei Absturz eines Militärflugzeugs in Kolumbien
Beim Absturz eines kolumbianischen Militärflugzeugs nahe der Hauptstadt Bogotá sind acht Menschen ums Leben gekommen. Das bestätigte Präsident Juan Manuel Santos am Montag auf Twitter. „Acht Menschen verloren ihr Leben“, erklärte der Staatschef und sprach den Angehörigen der Opfer sein Mitgefühl aus.

Unter den Opfern sind fünf Soldaten sowie drei Zivilisten, meldet die Deutsche Presse-Agentur. Die Flugmaschine war auf dem Weg vom Stützpunkt Guaymaral in der Nähe von Bogotá zum südwestlich der Hauptstadt gelegenen Stützpunkt Tolemaida. Der Grund für den Absturz in Facatativá, rund 40 Kilometer nordöstlich von Bogotá, ist noch unklar. Das Flugzeug krachte gegen einen Fernmeldeturm.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen