Angela Merkel fliegt nach Saudi-Arabien

Angela Merkel fliegt nach Saudi-Arabien
Angela Merkel fliegt nach Saudi-Arabien ab (Archivbild)
Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Sonntagmorgen mit einer hochrangigen Wirtschaftsdelegation nach Saudi-Arabien geflogen. Bei ihrem eintägigen Besuch in der Hafenstadt Dschidda am Roten Meer will sie den Gipfel der 20 Industrie- und Schwellenländer (G20) im Juli in Hamburg vorbereiten. Dabei geht es unter anderem um Klimaschutz und Frauenrechte, meldet die Deutsche Presse-Agentur.

Ferner sollen auch Regierungs- und Wirtschaftsabkommen geschlossen werden, um Handelshemmnisse zwischen beiden Staaten abzubauen. Rüstungsgeschäfte sind nach Regierungsangaben nicht geplant. Wichtige Themen bei den Gesprächen der Bundeskanzlerin mit dem Königshaus werden unter anderem die Bekämpfung der Terrormiliz "Islamischer Staat", der Krieg in Syrien und die Rolle des Landes im Bürgerkrieg im benachbarten Jemen sein. Angela Merkel wird sich außerdem mit Vertretern der Zivilgesellschaft treffen.

Angela Merkel weist Kritik am deutschen Exportüberschuss zurück

ForumVostok