Verkehrschaos und Stromausfall nach Schneefall in Tschechien

Verkehrschaos und Stromausfall nach Schneefall in Tschechien
Verkehrschaos und Stromausfall nach Schneefall in Tschechien
Nach heftigem Schneefall sind mehrere Straßen im Süden Tschechiens gesperrt. Die Feuerwehr räumt unter der Schneelast umgestürzte Bäume und herabgefallene Äste. Mehr als 10.000 Haushalte und Betriebe bleiben wegen beschädigter Leitungen vorübergehend ohne Strom. «Wir arbeiten daran, aber solange es nicht aufhört zu schneien, werden die Störungen andauern», sagte ein Sprecher des örtlichen Stromversorgers laut dpa.

Anfang Februar wurde Kanada mit ähnlichen Problemen konfrontiert. Etwa 18.000 Einwohner blieben im Westen des Landes ohne Elektrizität, gab die Gesellschaft für Energieversorgung der kanadischen Provinz British Columbia bekannt, die die Folgen eines starken Schneefalls beseitigte. Ende Januar hatte derartiges Unwetter für Stromausfall bei über 57.000 Häusern gesorgt.

Spanien ruft Ausnahmezustand wegen Kälte aus

ForumVostok