Asean fordert von Nordkorea Einhaltung des Völkerrechts

Asean fordert von Nordkorea Einhaltung des Völkerrechts
Asean fordert von Nordkorea Einhaltung des Völkerrechts
Die Gemeinschaft Südostasiatischer Staaten (Asean) hat Nordkorea zur Einhaltung von Völkerrecht und UN-Resolutionen aufgerufen. Bei einem Treffen in der philippinischen Hauptstadt Manila äußerten die Außenminister der zehn Mitgliedsstaaten am Freitag "große Sorge" über die jüngsten Entwicklungen, meldet dpa. Auf der koreanischen Halbinsel gebe es eine "Instabilität", die negative Auswirkungen auf die gesamte Region habe.

Der Staatenbund Asean feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Auf Einladung des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte kommen die Staats- und Regierungschefs an diesem Samstag in Manila zu einem Gipfel zusammen. Zu der Gruppe gehören westlich orientierte Staaten wie Singapur, aber auch kommunistische Länder wie Vietnam oder Kambodscha.

Der Flugzeugträger USS Carl Vinson auf dem Weg von der Philippinischen See nach Nordkorea, 23. April 2017.

ForumVostok