icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Polizei setzt Tränengas bei Protestaktion in Paris ein

Polizei setzt Tränengas bei Protestaktion in Paris ein
Polizei setzt Tränengas bei Protestaktion in Paris ein
Die französische Polizei hat bei einer nichtgenehmigten Protestaktion in Paris Tränengas eingesetzt. Die Ordnungshüter griffen durch, als die Menschenmenge auf sie Flaschen und Müll zu werfen begann. Zu dem Marsch in der französischen Hauptstadt hatten Schüler und Studierende aufgerufen. Sie wollten gegen beide Präsidentschaftskandidaten protestieren, die zur Stichwahl am 7. Mai stehen. Die Aktion wurde im Vorfeld nicht genehmigt.

Schüler und Studierende protestieren in der französischen Hauptstadt an diesem Donnerstagmorgen. Das Motto der Aktion lautet "Weder Le Pen, noch Macron – gegen die Finanzwirtschaft und den Faschismus". Mehrere Lehranstalten sind völlig oder teilweise blockiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen